8. Juli 2016

 

 

Sehr guten Zuspruch fand das Sommerfest des TC Neuberg. Bei sommerlichen Temperaturen und vor allem ganz ohne Regen, verbrachten die Besucher auf der Terrasse des Clubhauses einen unterhaltsamen und abwechslungsreichen Abend.  Der Vorsitzende Harald Karges begrüßte die Gäste und dankte allen, die bei der Ausrichtung des Festes mitgeholfen haben.

 

 

 

Gegrilltes, Salate, zur Abrundung leckere Desserts und kalte Getränke – für jeden Geschmack war etwas dabei.

Das Rahmenprogramm, das von den Mitgliedern gestaltet wurde, sorgte mit Überraschungen für Kurzweil.

Hochkonzentriert gab Samuel Eidner sein erstes kleines Gitarrenkonzert vor großem Publikum

 

Zoe Stöckel begeisterte mit viel Gefühl gesungenen Balladen die Zuhörer

 

 

Diesmal ohne Tennisschläger und Ball ...

Celina, Maya, Hanna und Linda

 

Das Publikum sparte nicht an Applaus und es war beeindruckend zu hören und zu sehen, welche Talente die jungen Tennisspieler sonst noch so haben.

 

 

 

Die Tombola lockte mit wenigen aber dafür sehr hochwertigen Preisen, die von Sponsoren zur Verfügung gestellt wurden: ein Flachbildfernseher, ein Bluetooth Kopfhörer und ein Akkubohrschrauber.  Die Lose waren heißbegehrt und die Ziehung der Gewinner wurde mit großer Spannung erwartet.

Losverkäuferin, Glücksfee und der Gewinner des Hauptpreises

Die Lose waren heißbegehrt und die Ziehung der Gewinner wurde mit großer Spannung erwartet. Gäste und Vereinsvorstand waren mit dem Verlauf des Festes sehr zufrieden und genossen in geselliger Runde bei Musik und guter Stimmung diesen Sommerabend.

23. April 2016

 

Dieses Wetter haben sich alle gewünscht für den Tag der offenen Tür, an dem auch unser traditionelles Schleifchenturnier stattfinden sollte. Aber leider leider hat alles Hoffen und Bangen nichts genutzt. Es war regnerisch und ausgesprochen kalt. Selbst die größten Optimisten, vorne weg unser Sportwart Horst Lorenz, mussten sich den Widrigkeiten beugen und unverrichteter Dinge wieder nach Hause gehen. Auch wenn die Aktiviäten an diesem Tag sozusagen "ins Wasser" fielen, wird es im Laufe der Saison noch reichlich Gelegenheit geben, die Vereinsgeselligkeit zu pflegen und Tennisinteressierten unsere Anlage und unseren Verein vorzustellen.

16. April 2016

 

Ein kräftiger Schlag auf den Gong - und die neue Saison war eröffnet. Der Vereinsvorsitzende begrüßte die Gäste und wünschte den Aktiven erfolgreiche Spiele und eine verletzungsfreie Zeit. Wie jedes Jahr gab es viel zu tun, bis die Spuren, die der Winter hinterlassen hatte, beseitigt waren. Die Mitglieder packten fleißig an und brachten das Clubhaus, die Außenanlagen und die Plätze auf Vordermann. Harald Karges dankte allen Helfern für ihre geleistete Arbeit. Bei Kaffee und Kuchen genossen die Mitglieder auf der Terrasse die langersehnten Sonnenstrahlen und der ein oder andere bereute es, Tennisschläger und Bälle nicht doch mitgebracht zu haben.

 

 

Nicht so diese beiden - sie waren bestens gerüstet